HARREITHER Hotel Juwel Sport Harreither HKW Installationen Käfer - Bau: Kies, Beton, Baumaschinen MIRAKO

SV Harreither Gaflenz Sechster beim Steyrer Bandenzauber...
Verfasst von Obmann am 08.01.2018 um 18:35.

Beim letzten Steyrer Bandenzauber belegte die junge Truppe des SVH, nur angeführt von Routinier Juraj Halenar, den sechsten Platz. Der SVH startete sehr gut, gewann die ersten beiden Spiele mit 5:0 (Wolfern) und Vorwärts 1b (4:1), im bereits entscheidenden Spiel gegen Amateure verschossen die Gaflenzer bei 0:0 den Strafstoß um im Gegenzug das  0:1 zu erhalten (Endstand 1:2), gegen den letztjährigen Sieger Dietach verlor man 2:4, gegen die Hallenspezialisten von Bewegung gab es ein 5:5.


Das ergab unter 12 Mannschaften den 6.Rang!


Hirtenlehner M.  Danner  Hausberger  Unterbuchschachner Schatz


Stöckelmayr Seb.   Falkensteiner Halenar


Halenar scorte für den SVH siebenmal!


 


Juniors werden beim Ybbstal Masters 5.


Mit einem Minikader nahm Trainer Stöckelmyr beim Ybbstaler Hallenmasters teil und belegte dort den guten 5.Platz, 2 knappe Niederlagen gegen Opponitz (3:4) und das AFW Waidhofen (2:3)- neben Siegen gegen Ybbsitz (2:0) und ASKÖ Pregarten Juniors (5:2)- verhinderten Höheres.


Im Spiel um Platz 5 blieben die Juniors mit 4:1 gegen die Erste des FC Sonntagberg siegreich.


 


U-9 bietet gute Leistung


Trainer Patrik Kleinlehners Mannschaft steigerte sich gegenüber der Herbstsaison in der Waidhofner Sporthalle gewaltig, verlor gegen den Finalisten Sonntagberg =.2, gegen den Turniersieger Purgstall 1:5, im Viertelfinale zog man gegen die SG waidhofen knapp mit 2:3 den Kürzeren, siegte gegen M.Neustift 3:0 und im Spiel um Platz 7 (unter 12 Teilnehmern) behielt das Innere Ennstal mit 2:1 die Oberhand.



Spielplan
Tabelle Ligaportal.at
Besucher

Logo Wettbasis